Mittwoch, September 27, 2006

Sonst Gates noch?

Hallo zusammen!
Irgendwie habe ich in letzter Zeit das Gefühl, mein Leben für Außenstehende eher unspektakulär verläuft. Und genau aus diesem Grund werde ich hier in Zukunft eher weniger über selbiges rezitieren, was aber nicht heißt das ihr auf meinen unglaublich subtilen und sadistischen Sarkasmus sowie damit kombinierte komplexe Satzzusammenhänge(die ich zu 95% selber im Fremdwörterduden nachschlagen muss) verzichten müsst.
Auch meine Vorliebe für extrem lange Sätze à la Arno Schmidt wird das keinen Abbruch tun.
In meinen Posts werde ich mich vor allem Themen widmen die ungefähr so absurd sind wie die Monologe eines Schizophrenen, aber auch so humorvoll wie die Kommentare zu dem Panzer im Klassenzimmer nebenan.

Nachdem ich jetzt die ersten 10 Zeilen mit dem Informationsgehalt eines Sonderschulaufsatzes verbraten habe kann ich mich dem eigentlichen Thema zuwenden.
Eine Ode an die Unfähigkeit der Softwareentwickler seitens Microsoft.
Eigentlich bin ich ja mehr die Person die versucht sich von der Nutzung der Office Produktfamilie zu distanzieren, aber bei manchen Dokumenten ist der Texteditor in gestalterischer Richtung leider nicht ausreichend. Kurzum ich war gezwungen Word zu nutzen. Unwissentlich brachte ich damit die Lawine der Verderbnis in Gang. Anfangs fühlte ich mich trotz vorbehalte gegen MS Produkte, da ich nach dem Motto "Save often, save early" arbeitete, relativ sicher und eigentlich hatte ich ja auch nur vor die Hintergrundfarbe einer Box zu ändern, was an sich eigentlich kein Problem sein sollte. Wie gesagt sollte. Ich weiß nicht was sich dies Möchtegerninformatiker gedacht haben als Sie das verändern der Hintergrundfarbe (Von Tuntenroßa in Himmelsblau) mit dem Verstellen der Seitenbreite gekoppelt habe. Gut dacht' ich mir, was solls, dann zieh' ich eben die Seitenbreite wieder in den Ursprungszustand. Das Realität und Praxis dermaßen weit auseinanderliegen wusste ich nicht. Ich verstehe auch bis jetzt nicht den Sinn dahinter, das man nach dem Wechseln der Hintergrundfarbe die Seitenbreite nicht mehr verstellen kann und werde ihn vermutlich auch in den nächsten zehn Jahren nicht verstehen(Wenn ich weiterhin gezwungen sein werde mit Office zu arbeiten werde ich mir wahrscheinlich vorher einen langen Baum sowie einen kurzen Strick suchen und mein 28 Lebensjahr nicht mehr erleben.). Wenn ich auch hier schon langsam gereizt wahr so schaffte es Microsoft mich in der nächsten halben Stunde zum kochen zu bringen.
Dann kam mir der Gedanke hey halb so schlimm, ich habs doch gespeichert, ladt' ichs halt nochmal neu. Ich schloss also das Dokument OHNE zu speichern und wollte es neu laden.
Word öffnete sich und gab den Blick auf mein Dokument frei und drei Dinge vielen mir spontan auf, an die ich mich komischerweise nicht mehr erinnern konnte:
1. Ich hatte anscheinend das Dokument schon die ganze Zeit im Querformat geschrieben.
2. Ich hatte anscheinend Edwardian Script ITC als Schriftart ausgewählt.
3. Ich wahr anscheinend der Meinung gewesen das TUNTENROßA für das komplette Dokument passend wäre.

An Microsoft:
"Was BILLdet ihr euch da eigentlich ein? Sonst GATES noch oder was? Wie kann man denn einen derart unfertigen Programmcodesalate mit Produktverpackung auf den Markt schmeißen?"

Nun gut ich geb' zu ich musste mich abreagieren, aber ein paar Tote Passanten später konnte ich mich wieder an die Arbeit machen und hatte auch 2 Stunden später alles wieder beim alten.
Die Farbwahl war mir dann auch egal ich drucks in schwarzweiß.

Die Moral von der Geschicht' ist für mich:
"Nicht nur Speichern sondern auch Backups machen und wenn möglich extern lagern."

11 Comments:

Anonymous Pia said...

Ohoh...nur geil!
Hab mir vorm Laptop den arsch abgelacht!
Also falls ich unerwarteter Weise irgednwann mal ne Depriphase habe, geh ich ganz schnell auf deinen Blog...deine Texte sind einfach nur genial!

Küssle Pia

5:05 nachm.

 
Anonymous Tömmä said...

um welchen panzer gehts denn? :P
Falls du noch irgendwelche vergleiche brauchst wie zB. "die ungefähr so absurd sind wie die Monologe eines Schizophrenen" leg ich dir die nackte kanone ans Herz, weil die Vergleiche, die "Frank Drebin" dort bringt sind einfach nicht zu übertreffen^^ vielleicht kannst von dort ja mal was einbauen :D
Mir steht jetzt schon das wasser in den augen wenn ich nur an die nackte Kanone denke :D

1:28 nachm.

 
Anonymous Dome said...

Tömmä hat so recht: Die Filme (komplette Nackte Kanone-Reihe) sind auch nach dem 5ten mal gucken genial. Kommst du Montag abend auch, Fredi?

DOME

2:21 nachm.

 
Blogger Fredi said...

Joar komme hab ich glaub zumindest pia schon geschrieben:P.
Zumindest sagt das mein imaginärer Freund Heinz-Dieter.
;)

7:26 nachm.

 
Anonymous Hertie said...

Fredi hat nen imaginären Freund?!?
naja, mal wieder ein toller Text und nach deinem Dilemma mit einem ach-so-tollen Klicki-Bunti-MegaShit-Programm lege ich dir eine einfache und Code-Technisch schönere sowie Designtechnisch praktischere Variante names OpenOffice.org ans Herz... versuchs mal, es funktioniert!! :)

MfG

9:55 nachm.

 
Anonymous FränZi said...

Wie man aus so einen schrott Problem so nen geilen Text schreiben kann - is einfach nur genial!
Und das Tim sogar Blog liest - sagt schon viel ;)
Küssle
Franzi

7:08 nachm.

 
Anonymous Anonym said...

[url=http://firgonbares.net/][img]http://firgonbares.net/img-add/euro2.jpg[/img][/url]
[b]discount adobe acrobat 9, [url=http://firgonbares.net/]software for a store[/url]
[url=http://firgonbares.net/][/url] microsoft office university discount software support prices
kaspersky free key [url=http://firgonbares.net/]0 Mac Logic Express[/url] buy adobe software online
[url=http://firgonbares.net/]discount on software for[/url] cheap oem softwares
[url=http://firgonbares.net/]Pro 8 Mac Retail[/url] 22microsoft office 2003 ...
c store software [url=http://firgonbares.net/]xp software to buy[/b]

7:25 vorm.

 
Anonymous Anonym said...

[url=http://bariossetos.net/][img]http://hopresovees.net/img-add/euro2.jpg[/img][/url]
[b]you buy photoshop, [url=http://hopresovees.net/]free quarkxpress templates[/url]
[url=http://hopresovees.net/][/url] software store products download coreldraw 10 trial
to sell oem software [url=http://hopresovees.net/]editing software to buy[/url] adobe acrobat pro 8
[url=http://hopresovees.net/]oem software legal[/url] buy and sell software
[url=http://bariossetos.net/]buy scrabble software[/url] download adobe photoshop cs4 extended
pc software downloads [url=http://hopresovees.net/]strengths and weaknesses of windows xp[/b]

4:16 vorm.

 
Anonymous Anonym said...

[url=http://murudobaros.net/][img]http://murudobaros.net/img-add/euro2.jpg[/img][/url]
[b]oem software sale, [url=http://murudobaros.net/]warez adobe photoshop cs4[/url]
[url=http://murudobaros.net/]buying old software[/url] adobe photoshop cs3 comparison adobe photoshop cs4
microsoft map software [url=http://murudobaros.net/]academic software vista[/url] windows vista theme download
[url=http://murudobaros.net/]discount software house review[/url] software reseller discount
[url=http://murudobaros.net/]computer software sale[/url] acdsee cracked
ms office software [url=http://murudobaros.net/]office 2003 basic[/b]

2:05 nachm.

 
Anonymous Anonym said...

[url=http://akreoplastoes.net/][img]http://akreoplastoes.net/img-add/euro2.jpg[/img][/url]
[b]best place to buy software, [url=http://rastimores.net/]cheap word software[/url]
[url=http://akreoplastoes.net/]sales softwares[/url] oem software support sites to buy software
college student software discounts [url=http://akreoplastoes.net/]adobe acrobat pro 9 crack[/url] software discount game software
[url=http://akreoplastoes.net/]oem software licenses[/url] autocad piping flow diagram sample
[url=http://akreoplastoes.net/]Premium Mac[/url] windows xp service pack 1
purchase order software [url=http://rastimores.net/]to buy adobe software[/url][/b]

2:38 nachm.

 
Anonymous Anonym said...

owysghc ofv gvusq russian models

sfaaz!

womse klfont zxx girl movies

2:18 nachm.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home